Fahrplanauskunft für Sehbehinderte

Lehel

Lehel

Verkehrsmittel


U-Bahn

Tram

Tickets & Preise

Diese Haltestelle befindet sich in:
Zeitkartenring 1
weiße Zone

Fahrpreisberatung:
Fahrpreis berechnen

Aktuelle Abfahrten

EFA Id

0590

Barrierefreiheit

Barrierefrei

Zustieg in die U-Bahn über Stufe (10 cm) möglich.

Sind alle Rolltreppen und Aufzüge in Betrieb?
U-Bahnhof (MVG zoom)

 

Pläne barrierefreie Stationen im MVV 

Service und Verkaufsstellen

Verkaufsstellen
  • U-Bahn Kiosk
Ticketautomaten

Folgende Ticketautomaten stehen an diesem Bahnhof zur Verfügung:

  • MVV-Ticketautomaten der MVG
  • Zeitkartenautomat der MVG
  • MVV-Zeitkarten können auch an den neuen MVV-Ticketautomaten der MVG gekauft werden

Servicenummern

U-Bahn / MVG-Hotline

0800 - 344226600 (gebührenfrei aus allen deutschen Netzen)

Störung an Zeitkartenautomat der MVG melden

089-2191-4662

Störung von Ticketautomaten der MVG melden

089-2191-3535

Architektur

Architektur
Wie der Odeonsplatz ist auch der Bahnhof Lehel ein bergmännisch aufgefahrener Bahnhof mit zwei Einzelröhren, die durch Querschläge verbunden sind. Die Strecke unterquert die Isar, um im dreigleisigen Verzweigungsbahnhof Max-Weber-Platz beim Bayerischen Landtag die gemeinsame U4-/U5-Strecke wieder zu verlassen. Das Lehel hat sich vom ärmlichen Vorstadtviertel zum Zentrum vieler Sightseeing-Touren entwickelt. Die „Museumsmeile“ entlang der Prinzregentenstraße und die Maximilianstraße sind beliebte Touristen-Ziele. (Quelle: MVG)

 

Bauzeit: 1982 - 1987

Eröffnung: 27.10.1988

0590_1.jpg 0590_2.jpg 0590_3.jpg