Fahrplanauskunft für Sehbehinderte

Böhmerwaldplatz

Böhmerwaldplatz

Der Bahnsteig des Bahnhofs Böhmerwaldplatzan der U-Bahnlinie U4 liegt unter dem Mittleren Ring. Zusammen mit seinen Nachbarbahnhöfen erschließt er das dicht besiedelte Bogenhausen.

Verkehrsmittel


U-Bahn

Bus

Tickets & Preise

Diese Haltestelle befindet sich in:
Zeitkartenring 2
weiße Zone

Fahrpreisberatung:
Fahrpreis berechnen

Aktuelle Abfahrten

EFA Id

0560

Barrierefreiheit

Barrierefrei

Zustieg in die U-Bahn stufenlos möglich.

Sind alle Rolltreppen und Aufzüge in Betrieb?
U-Bahnhof (MVG zoom)

 

Pläne barrierefreie Stationen im MVV 

Service und Verkaufsstellen

Ticketautomaten
  • MVV-Ticketautomat der MVG
  • MVV-Zeitkarten können an den neuen MVV-Ticketautomaten der MVG gekauft werden

Servicenummern

U-Bahn / MVG-Hotline

0800 - 344226600 (gebührenfrei aus allen deutschen Netzen)

Störung von Ticketautomaten der MVG melden

089-2191-3535

Architektur

Architektur
Der in einer Kurve liegende Bahnsteig ist mit einer Säulenreihe in Bahnsteigmitte ausgestattet. Die Säulen sind mit grünen Blechen verkleidet, die im oberen Bereich baumförmig nach außen gezogen sind, was an den namensgebenenden Böhmerwald erinnert. Die Wände sind mit lichtblauen Blechtafeln verkleidet, die farblich zum knalligen grün nur mäßig harmonieren. Die Decken sind in Sichtbeton belassen, sie sind lediglich im selben Farbton gestrichen wie die Wandpaneele. (Quelle: muenchnerubahn.de)

Eröffnung: 27. Oktober 1988

0560_1.jpg 0560_2.jpg 0560_3.jpg