Fahrplanauskunft für Sehbehinderte

Notfall? Du hilfst – ich auch!

Bei den Sicherheitstrainings für Fahrgäste werden leicht erlernbare Tipps zur Selbstbehauptung und Zivilcourage vermittelt. Die Botschaft lautet: mit Herz und Verstand handeln – statt einfach nur zuzuschauen.

Der Schwerpunkt der vierstündigen Kurse, die monatlich angeboten werden, liegt vor allem darin, Gefahrensituationen in öffentlichen Verkehrsmitteln von vornherein zu vermeiden. Daneben werden die Teilnehmer/-innen außerdem im richtigen Umgang mit Rettungs- und Hilfeeinrichtungen wie Defibrillatoren in Bahnen und an Haltestellen geschult.

Wer kritische Situationen richtig einzuschätzen und handlungssicher damit umzugehen vermag, mindert sein eigenes Risiko – und weiß, wann und wie er anderen zu Hilfe kommen kann.

Die Sicherheitstrainings finden im Verkehrszentrum des Deutschen Museums an der Schwanthalerhöhe statt.

Termine 2019

Donnerstag

27.06.2019

13:00 – 17:00

Freitag

19.07.2019

13:00 – 17:00

Samstag

10.08.2019

10:00 – 14:00

Mittwoch

04.09.2019

13:00 – 17:00

Dienstag

22.10.2019

13:00 – 17:00

Donnerstag

07.11.2019

13:00 – 17:00

Montag

02.12.2019

13:00 – 17:00

Die Teilnahme ist ausschließlich nach vorheriger Anmeldung bei der Aktion Münchner Fahrgäste möglich.

Anmeldung