Bitte beachten Sie, dass der S-Bahnhof Unterschleißheim während des barrierefreien Ausbaus bis vsl. April 2019 nur eingeschränkt zugänglich ist. Die Zugänge auf der Südseite des Bahnhofs sind komplett gesperrt. Auf der Nordseite ist beidseitig ein Zugang über Treppen möglich, zum östlichen Gleis 1 (Richtung Freising) besteht zudem eine Behelfsrampe vom Robert-Koch-Weg aus. Das westliche Gleis 2 (Richtung München) ist zusätzlich über eine Behelfsrampe von der Georg-Elser-Straße aus zu erreichen.
Bitte beachten Sie, dass es auf der Nordseite nur möglich ist die Gleise über Treppen zu unterqueren. Eine barrierefreie Überquerung der Gleise ist nur sehr weitläufig über die Le-Crès-Brücke möglich.
Bitte planen Sie aufgrund der Sperrung der südlichen Zugänge deutlich mehr Zeit zum Umsteigen zwischen Bus und Bahn ein.

Bahnhofsplan Unterschleißheim während der Bauarbeiten

Informationen der Stadt Unterschleißheim zu den Bauarbeiten